»Jari« Fujis Schweizer Messer

Die Beliebtheit der vielseitigen Gravel-Racer scheint ungebrochen. Mit dem »Jaris« präsentiert Fuji-Bikes seinen Vertreter in dieser Liga. Gravel, leichte Touren oder Bikepacking sind die Domäne des Jari. Der Alurahmen des Fuji Jari verfügt über Befestigungspunkte für Schutzbleche, Gepäckträger und, fürs große Abenteuer, gleich drei Möglichkeiten, Flaschenhalter zu montieren. Sehr japanisch, die Bento Box-Halterung auf dem Oberrohr. Kabelführung im Rahmen sorgt für eine cleane Optik und erleichtert das Befestigen von Rahmentaschen. Der Rahmen mit Carbongabel – erlaubt die Verwendung von bis zu 47 mm breiten Reifen, was das Bike wirklich sehr vielseitig macht. Auffällig die geschwungenen Sitzstreben. Fuji verspricht dadurch höheren Komfort und bessere Stabilität bei hohen Geschwindigkeiten.

Fasst hätte ich es vergessen – ein 2mm starkes »silicone shoulder pad« unter dem Oberrohr erleichtert einem bei Tragepassagen das Leben. Der ausgestellte, breitere Lenker bietet ein sicheres Handling und eine angenehmere Handhaltung.

Das Fuji Jari ist in drei Versionen erhätlich. Die Preise liegen bei 1299 bis 2999 Euro. Rahmengrößen 52, 54, 56 und 58.

Zur Website Fuji

»TOURLEBEN – VIER JAHRZEHNTE RADSPORTFOTOGRAFIE« Hennes Roth

Hennes Roths »TOURLEBEN« ist ein gewaltiges Werk. Aus seinem riesigem Bildarchiv hat der Fotograf eine Auswahl seiner beeindruckendsten Aufnahmen zu diesem einzigartigen Bildband zusammengestellt. Vier Jahrzehnte Radsport, über 40 Jahre Radsportgeschichte zeigt der Hennes in all seinen Facetten. Die grossen Rundfahrten, die Frühjahrsklassiker mit ihren Pavés, den Schlamm der Querfeldeinrennen, die hölzernen Bahnen der Radstadien. Dieser Band ist eine Augenweide für den Radsportfan und wie Rainer Sprehe im Eingangstext schreibt »ein wilder Ritt durch die Radsportvergangenheit«. Weiterlesen

»DIE VIERZEHNTE ETAPPE« Tim Krabbé

titel_tim

Tim Krabbé hat mit seinem Roman »Das Rennen« ein Ausrufezeichen in der Radsportliteratur gesetzt. Kaum ein Radsportfan der das Buch nicht kennt. In seinem neuen Buch »Die vierzehnte Etappe« hat der niederländische Schriftsteller seine besten Kurzgeschichten und Kolumnen chronologisch zusammengefasst. Weiterlesen

Der Münchner Wasserweg

Vor einigen Wochen bin ich den Münchner Wasserweg gefahren. Eine schöne, gemütliche Strecke auf den Spuren des Münchner Wassers. Die Route führt vom Deutschen Museum bis nach Gmund an den Tegernsee. Überwiegend flach, erst wenn man die Mangfall erreicht sind bis Gmund einige Höhenmeter zu bewältigen, lässt sich der Wasserweg auch für weniger versierte Radler/innen bewältigen. Dank öffentlicher Verkehrsmittel kann man auch »unterwegs« in den Wasserweg ein- oder aussteigen. Die BOB (Bayerische Oberlandbahn) fährt ab Gmund zurück nach München Hbf. Weiterlesen

Das Grand Tour Kochbuch – Hannah Grant

titel

Hannah Grant, Köchin aus Leidenschaft und ausgebildet in Spitzenrestaurants, stellt mit dem Grand Tour Kochbuch ihr »Performance Cooking« Programm vor. Basierend auf den Etappen der drei großen Rundfahrten, stellt die Autorin 21 Mahlzeiten mit jeweils drei bis fünf Rezepten vor. Im ersten Teil des Buches, beginnend mit Vorwort (Bjarne Riis) und Einleitung, stellen Anne Dorthe Tanderup, ehemalige Weltmeisterin und Olympiasiegerin, jetzt tätig als Ernährungsberaterin mit Schwerpunkt Leistungsoptimierung und die Ernährungswissenschaftlerin Stacy Sims das »Performance Cooking« unter wissenschaftlichen und praktischen Aspekten vor. Weiterlesen

Fahrrad-Lenkergriffe aus Birkenrinde

Das Münsteraner Unternehmen betula manus produziert Lenkergriffe aus Birkenrinde.
»Birchbarkunic« (kurz BBU) ist der erste Lenkergriff aus Birkenrinde: einem nachwachsenden Naturmaterial, das, wie die Produzenten angeben, durch seine einzigartigen Eigenschaften überzeugt. Lenkergriffe aus Birkenrinde sind pH-hautneutral, witterungsbeständig, äußerst langlebig und sehr griffig, gerade im nassen Zustand. Durch die nachhaltige und ökologische Fertigung in aufwendiger Handarbeit gewährleistet betula manus hohe Qualität und Einzigartigkeit. – Im Rahmen einer einer Crowdfunding Kampgane kann man betula manus unterstützen und natürlich die Griffe erwerben. Hier das Video zur Kampagne: