Amtsbotenritt – mit dem Mountainbike über die Hassberge nach Coburg und zurück

 

 

 

 

 

 

 

Wer gerne mal die Hassberge mit dem Mountainbike kennenlernen möchte, der melde sich bei der Radsportgruppe des TV Königsberg zum Amtsbotenritt an. Weitere Informationen auf der Seite der Radsportgruppe.
Die Hassberge sind ein wenig besuchtes aber lohnenswertes Ziel für Biker. Auch wenn die absolute Höhe das nicht vermuten lässt, knackige Steigungen die es in sich haben, sorgen für reichlich Höhenmeter. Durch wunderbare Mischwälder wartet ein einmaliges Erlebnis für die Teilnehmer. ACHTUNG: max. 100 Teilnehmer,
TERMIN: 07. Juli 2012

Paris – Roubaix 2012

Das nachfolgende Bild ist aus dem Film A Sunday in Hell – in der Hölle des Nordens – einer Dokumentation über das Rennen Paris – Roubaix 1976. Am 8. April 2012, also am Ostersonntag kommt es zur 110. Auflage des Klassikers bei der 51,7 Kilometer über die gefürchteten Pavés (Kopfsteinpflasterpassagen) führen. Der Ausdruck „Hölle des Nordens“ entstand nach der Wiederaufnahme des Rennens nach dem ersten Weltkrieg, als die Fahrer bei widrigsten Wetterbedingungen auf eine von Bombenkratern durchsetzte, völlig desolate Strecke geschickt wurden.