Gelesen – Jean-Jacques Sempé »Das Geheimnis des Fahrradhändlers«

 

Das kleine französische Städtchen Saint-Céron; in dieser beschaulichen Welt lebt Fahrradhändler Paul Tamburin, ein glücklicher Mensch, begnadet im Umgang mit Fahrrädern und darin andere Menschen zum Lachen zubringen. Aber Paul bewahrt ein Geheimnis, denn mysteriöse Kräfte sorgen für ein Ungleichgewicht zwischen Sein und Schein. Weiterlesen