CYCLE LOVE

Cycle Love – 90 Fahrräder und ihre Liebhaber

Der Fahrradhype und kein Ende? Es scheint tatsächlich so. Die enorme Vielfältigkeit des Fahrrades begeistert weiterhin immer mehr Menschen. Einst reiner Gebrauchsgegenstand zur Fortbewegung und als Sportgerät genutzt, ist es heute auch Design- und Kunstobjekt geworden. Seine Nützlichkeit hat es behalten, es lässt sich perfekt an individuelle Bedürfnisse und Vorlieben anpassen und wird so zum Ausdruck der Lebenphilosophie seiner Besitzer. Radfahren ist ein Lebenstil geworden.

Vom Fixie zum Rennrad, vom BMX-Bike zum Hollandrad, vom Bambusrad bis zum Chopperbike – in Cycle Love portraitiert Simon Akstinat 90 radfahrende Zeitgenossen/innen und ihre grosse Leidenschaft. Weiterlesen