Bergetappen

Bergetappen

Bergetappen: 50 klassische Anstiege aus Tour de France, Giro d’Italia und Vuelta a Espana

Das Titelbild huldigt den vielen engagierten Rennradfahrern, die sich auf die Spuren der grossen Rundfahrten begeben und ihre legendären Anstiege selbst erfahren wollen. Die Herausforderung dort zu fahren, wo jedes Jahr Tausende die Bergstrassen säumen um ihre Idole anzufeuern, gehört zu den Highlights eines jeden begeisterten Rennradlers. Wer nicht bei einer organisierten Veranstaltung (z. B. Radmarathon) teilnimmt, sondern in einer kleinen Gruppe oder als Einzelfahrer unterwegs ist, wird in diesem Buch eine gute Unterstützung bei der Planung eigener Touren finden.

Der Inhalt ist zweigeteilt. Der Autor Daniel Friebe, einer der bekanntesten Radsportjournalisten Grossbritanniens, verknüpft in diesem Buch aktuelle Daten mit sehr viel Hintergrundwissen. Das ist es auch, das den Charme dieses Bandes ausmacht. Der Berg, der Anstieg ist sozusagen der Hauptdarsteller und Friebe schreibt seine Geschichte, umwoben von Aussagen, Zitaten und Anektoden.

»Wenn du nicht nur zum Beten kommst, muss du in die Pedale steigen, denn in den Bergen gibt es ausser deinen Beinen keine Geheimnisse und Erlöser«.

Fiorenzo Magni (der »heilige« Ghisallo-Gipfel)

 

Neben den bekanntesten Anstiegen wie Alpe d’Huez, Col du Galibier, Mont Ventoux, Stelvio, Passo di Fedaia, Lagos  de Covadonga entdeckt man fast vergessene aber nicht minder legendenumrankte Ikonen wie die Muro di Sormano oder der Mont Faron, die aufgrund logistische Probleme nicht mehr befahren werden. Ein kleine Überraschung sind, das verschweigt der Untertitel, einige Klassiker-Anstiege wie zum Beispiel der Koppenberg, die Cipressa oder La Redoute.

Dieser unterhaltsame Teil und die 195 Farbfotos von Pete Goding machen das Buch auch zu einem perfekten Schlechtwetter-Schmöker. Die interessanten Geschichten die Daniel Friebe recherchiert hat sind Radsportgeschichte. Sie bieten dem Leser neue Aspekte und ein kurzweiliges Lesevergnügen.

Der Infoteil unterstützt den Radsportler bei mit praktischen Ratschlägen, detailiierten Karten und Höhenprofilen und wird so zu einem nützlichen Ratgeber für die Planung einer Tour.

BERGETAPPEN ist erschienen bei Delius Klasing
50 klassische Anstiege aus Tour de France, Giro d’Italia und Vuelta a Espana
224 Seiten, 195 Fabfotos, gebunden

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


WordPress spam blockiert CleanTalk.