„Sponsored Video“ Novartis Astronaut

Was einem Astronauten passieren kann, davor sind auch Radfahrer/innen auch nicht gefeit. Mich selbst hat es im letzten Dezember mal wieder richtig erwischt. Trotz Stretching und Faszientraining – eine falsche Bewegung und da war er, der höllische Schmerz im Rücken. Jeder Schritt war äußerst schmerzhaft und ich sah schon etliche verlorene Tage auf mich zukommen.

Genau diese Situation ist für Voltaren Dolo® der Anlass die Frage zu stellen: »Kann Dein Leben einen Tag auf Dich verzichten?« Das Video (insgesamt sind es drei) gibt mit Humor und einem gewissen Augenzwinkern überraschende Antworten auf diese Frage. Alle drei Videos sind auf einem eigens für diese Kampagne angelegten YouTube-Kanal zu sehen.

Verspannungen, Ischias, Band­scheibenvorfälle: Rücken­schmerzen gehören mit zu den verbreitetsten Volks­krankheiten in Deutschland. Neben den Schmerzen für die Betroffenen verursacht dieser Schmerz enorme Kosten im Gesundheitssystem, Millionen Krankheitstage gehen auf sein Konto. Auch vielen Rennradfahrern bereitet die gekrümmte Haltung auf dem Rad Probleme. Mit zunehmenden Alter kommt es oft zu Verspannungen aufgrund verminderter Beweglichkeit. Oft sind dies Vorboten grösserer Komplikationen. Jeder der auch zu den Leidensgenossen gehört, kann jetzt, mit etwas Glück und Kreativität, attraktive Preise gewinnen. Wie das geht?

Reicht Eure (Rücken-)Geschichte bei Voltaren Dolo® ein. Es geht um die Frage nach: „Kann Dein Leben einen Tag auf Dich verzichten?“

  • Ab sofort haben User die Möglichkeit, ihre eigene (Leidens-)Geschichte einzureichen.
  • Die zehn kreativsten Beiträge werden mit attraktiven Preisen belohnt, darunter drei Städtereisen und sieben hochwertige Action-Kameras.

Meist ist der Schmerzen im unteren Rücken (Lendenwirbelbereich) und strahlt oft bis ins Bein aus. In der Regel ist dann der Ischiasnerv eingeklemmt. Das passiert ganz plötzlich – zum Beispiel wenn man sich bückt oder etwas Schweres hebt (wie bei mir). Ursache für die (Neuralgie) Ischiasschmerzen ist eine Schädigung des Ischiasnervs (Nervus ischiadicus) beziehungsweise seiner Nervenwurzel im Bereich zwischen dem vierten Lendenwirbel und dem zweiten Kreuzbeinwirbel der Wirbelsäule. Zur Ischias-Behandlung bieten sich zunächst verschiedene Maßnahmen an, um zu versuchen, die Schmerzen zu lindern: Unter anderem können schmerz- und entzündungshemmende Medikamente gegen Ischias sowie krankengymnastische Übungen helfen.

Voltaren Dolo® ist ein Präperat das entzündungshemmende und schmerzlindernde Eigenschaften besitzt. Die Tablette mit der Zweifachwirkung zeichnet sich dadurch aus, dass sie den Schmerz stoppt und gleichzeitig seine häufigste Ursache, die Entzündung, bekämpft. Voltaren Dolo® sorgt für zuverlässige Schmerzlinderung bei Rücken-, Nacken- oder Kreuzschmerzen.

Votla

Ok, hier gehts zum Gewinnspiel. Viel Glück!

Dieser Beitrag entstand durch die freundliche Unterstützung von Voltaren Dolo®

Kommentar verfassen