Bikepacking – Neuigkeiten von Ortlieb

Photo shooting Bikepacking USA

Der Platzhirsch betritt die Arena und röhrt kräftig. Auf dem renommierten „Sea Otter Festival“ stellt Ortlieb, der Erfinder der modernen wasserdichten Radtasche, seine erste „Bikepacking“-Serie vor. In den USA schon in der Normalität angekommen, entwickelt sich das Bikepacking nun auch in Europa zum Trend. Radtouren oder -reisen mit leichtem Gepäck und gerne auch abseits des Asphaltes sprechen immer mehr Radfahrer/innen an. Minimalistisch, das Gepäck kompakt am Rahmen verzurrt, eröffnen sich vor allem zwei neue Möglichkeiten. Man kann schnell unterwegs sein und man ist auch gut in der Lage ruppigeres Terrain zu befahren. Ein weiterer grosser Vorteil: es lassen sich alle möglichen Räder ob Rennrad, Crosser oder MTB ganz schnell in ein Reisegefährt verwandeln.

Ortlieb hat sich wohl etwas Zeit gelassen mit einer Bikepacking-Serie, aber sie darf als gelungen gelten. Zur Kollektion gehören, ganz klassisch, Seat-Pack, Handlebar-Pack, Accesory-Pack und Frame-Pack. Bis auf das Frame-Pack (erhältlich erst 2017) sind alle Produkte ab Mitte April 2016 lieferbar.

Die Bildunterschrift wird in Bälde eingefügt. Sie können uns aber gern auch per E-Mail oder Telefon kontaktieren, wir helfen gerne weiter.

Seat-Pack: wasserdichte Satteltasche mit Rollverschluss. Volumen zwischen acht und 16,5 Litern, ein zusätzliches Ventil sorgt für schnelle und einfache Kompression. Das Gewicht beträgt lediglich 430 g (UVP €129,95).

Handlebar-Pack: wasserdichte Gepäckrolle für den Lenker, beidseitigen Rollverschlüsse und Haken für die Aufnahme des Accessory- Packs als Volumenerweiterung. Das Handlebar-Pack wiegt 417 g (UVP €99,95).

Photo shooting Bikepacking USA

Accessory-Pack: wasserdicht, 3,5 Litern Fassungsvermögen als Erweiterung für das Handlebar-Pack. Kann auch alleine am Lenker befestigt oder als Hüfttasche getragen werden. Gewicht: 206 g auf die Waage (UVP €54,95).

Frame-Pack: Montage innerhalb des Rahmendreiecks erfolgt über haftstarke und robuste Klettverschlüsse. Die spezifische Positionierung der Klettbänder entlang des Taschenumfangs ermöglicht eine individuelle Abstimmung auf die Gegebenheiten des Bikes. Das Frame-Pack ist zudem in zwei Größen, 4 und 6 Litern, erhältlich. Das Gewicht beträgt 174 g (M) bzw. 220 g (L) ( UVP €99,95 (M)/ €119,95 (L)).

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


WordPress spam blockiert CleanTalk.