Armstrong

Die US-Antidoping-Agentur USADA hat gestern abend eine 200-Seiten starke Zusammenfassung ihres Untersuchungsbericht (Statement) in der Causa Armstrong veröffentlicht (pdf hier). Überrascht hat das Ergebnis nicht, erstaunlich nur die Rigorosität mit der Armstrong und wohl auch Johan Bruyneel, Teammitglieder unter Druck gesetzt haben, damit diese ebenfalls durch Dopingpraktiken ihre Leistungen verbessern. Weiterlesen

Der Philosoph Peter Sloterdijk

Der Philosoph Peter Sloterdijk ist auch Hobbyradler. Im Jahr 2006 hat er den Mont Ventoux befahren und in diesem Spiegel-Interview äußert er sich über die Magie der Tour de France und die Profanität des Dopings.
„Hundsgewöhnliche Proletarier“

Auf dem Web-Portal „translating-doping“ beschäftigen sich Geisteswissenschaftler mit der Doping-Thematik, eine sehr interessante Seite.
http://www.translating-doping.de/

Das Tom Simpson Memorial am Mont Ventoux