bikesale die Zweite

Im März habe ich bikesale vorgestellt – eine sehr gut gemachte Plattform zum Kauf oder Verkauf gebrauchter Räder.

Nach dem erfolgreichen Start von bikesale.de – dem ersten professionellen Online-Marktplatz für gebrauchte Fahrräder – wird das Serviceangebot weiter ausgebaut: Ab sofort können über bikesale.de auch gebrauchte Teile, Zubehör, Werkzeug und Radbekleidung gekauft oder verkauft werden.

bikesale_2

Die Zahlen sprechen für sich: bikesale.de hat einen erfolgreichen Start hingelegt. In den ersten beiden Monaten (März und April) haben über 120000 Fahrradbegeisterte bikesale.de besucht. Momentan sind über 2500 gebrauchte Räder zum Verkauf eingestellt. Mehr als 500 Drahtesel haben in den vergangenen beiden Monaten den Besitzer gewechselt.

Trendig und nachhaltig: Second Hand rund ums Fahrrad

Um den Service weiter zu verbessern und einem Wunsch vieler User nachzukommen, wurde das Angebot auf bikesale.de ausgebaut: Egal ob Rahmen, Gabeln, Schaltungen, Kurbeln, Steuersätze, Laufräder, Sättel, Werkzeuge, Fahrrad-Computer, Helme, Protektoren, Bike-Schuhe, Radhosen, Trikots usw., mit gebrauchtem Zubehör lässt sich jede Menge Geld sparen oder verdienen.

Heutzutage muss es nicht immer etwas Neues sein. Wer gebrauchte Dinge kauft oder verkauft, setzt ein Zeichen für einen respektvollen Umgang mit Ressourcen und schont nicht nur die Umwelt, sondern auch den eigenen Geldbeutel.

Die Nutzung von www.bikesale.de ist weiterhin komplett kostenlos.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


WordPress spam blockiert CleanTalk.